• xing
  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
ANZEIGE

Finest on Tour © 2016 - 2019 by PCL Medien- & Verlags GmbH

Powered by www.grafik-zwei.de

1/6

EINSTEIGEN

LOSFAHREN

GOLFEN

 

Für Schlossherren und (Golf)Platzhirsche. Ein „Schönes Spiel“ auf Bernhard Langers deutschen Heimatclub 

Über eine schmale Kopfsteinpflaster-Allee, gesäumt von hünenhaften Kastanienbäumen, führt der Weg zu Schloss Kaarz. Links und rechts: Weiden, Wiesen und Felder, soweit das Auge reicht. Anreisende werden vom Fluss Warnow begleitet – und von Rehen, Füchsen, Kranichen. Idylle pur in Mecklenburg-Vorpommern. Das Bundesland im Nordosten Deutschlands ist nicht nur ein Naturparadies, sondern auch ein Eldorado für Romantiker und Liebhaber historischer Architektur: Mehr als 2000 Schlösser, Guts- und Herrenhäuser gibt es hier – so viele wie nirgends sonst in Europa. Und Schloss Kaarz ist wohl eines der schönsten von ihnen. Vor rund 150 Jahren als Sommersitz für einen Hamburger Geschäftsmann erbaut, thront das Schloss auf einer Anhöhe, umgeben vom sieben Hektar großen, denkmalgeschützten Park mit seltenen, bis zu 500-jährigen Bäumen. Das klassizistische Kleinod beherbergt heute als Designhotel 22 Zimmer, Suiten und Appartements. Die Natur ist nicht nur beim Blick aus jedem Fenster präsent – sie stand auch Patin bei der Gestaltung der Räumlichkeiten. Tapeten mit opulenten Blumenmustern oder Waldmotiven, Kissen, bedruckt mit Antlitzen von Reh oder Amsel, Kleiderständer aus grobem Holz: Natürlichkeit, Eleganz und Komfort sind hier perfekt kombiniert. Im Roten Salon kredenzt der Küchenchef Fine Dining aus einem Mix von klassischen, mecklenburgischen und exotischen Gerichten. 

Gerade lang genug für eine kleine Spritztour ist der Weg von Schloss Kaarz bis zu Deutschlands bester Golfanlage: WINSTONgolf. Das 45-Loch-Areal führt mit seinen Golfplätzen die Spitze nationaler Ranglisten an und ist Austragungsort der Staysure Tour. Auch Bernhard Langer war beim Spiel so begeistert, dass er WINSTONgolf zu seinem deutschen Heimatclub auserkor. Wer auf den Spuren der Golflegende wandeln und herrschaftlich übernachten will, muss jetzt nur Eines tun: einsteigen und losfahren. 

www.schlosskaarz.de

www.winstongolf.de