• xing
  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
ANZEIGE

Finest on Tour © 2016 - 2019 by PCL Medien- & Verlags GmbH

Powered by www.grafik-zwei.de

City Bus Tour: Mit dem „Hop on - Hop off“ Doha Bus zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt.

Stopover – Qatar

Qatar ist eine der aufstrebendsten Destinationen weltweit. Mit der Einführung des neuen Transitvisums im November vergangenen Jahres eröffnen sich für die Besucher neue Möglichkeiten die Vielzahl an Sehenswürdigkeiten zu erkunden und das Land besser kennenzulernen.

­Stopover — Qatar ganz unkompliziert entdecken: Fluggäste, die mehr als fünf Stunden Aufenthalt am Hamad International Airport in Doha/Qatar haben, erhalten ein kostenloses Transitvisum. 

Was Besucher unbedingt sehen sollten: Museum of Islamic Art (MIA). Das Museum zählt weltweit zu den bekanntesten Kultureinrichtungen und nennt eine beeindruckende Sammlung von islamischer Kunst und Objekten aus dem Nahen Osten, Europa, Asien und Afrika aus 14 Jahrhunderten sein eigen. Das moderne Gebäude wurde von dem US-amerikanischen Stararchitekten I.M. Pei entworfen und ist ein Blickfang auf der Corniche-Uferpromenade. Souq Waqif. Beim Schlendern durch die belebten Gassen des Souks können Besucher die Atmosphäre eines traditionellen arabischen Marktes auf sich wirken lassen. Viele kleine Geschäfte in verwinkelten Gassen bieten unzählige orientalische Kostbarkeiten wie Gewürze, Parfüms, Kleidung, Werkzeug, Handarbeiten und zahlreiche Souvenirs zu günstigen Preisen. Der Souq Waqif ist der ideale Ort, um entspannt bei einer Tasse Kaffee oder beim Essen Kontakt zu Einheimischen zu knüpfen. Qatar’s Binnenmeer entdecken. Khor Al Adaid ist ein UNESCO Naturreservat und einer der seltenen Orte, an denen das Meer (Binnenmeer) tief in die Wüste vordringt. Diese einzigartige Naturlandschaft im Südosten von Qatar ist nur mit dem Geländewagen bei einer Fahrt quer über die Dünen erreichbar. Entweder im Rahmen individueller Ausflüge oder einer organisierten Safari.

Wüstensafari. Bei einer Tour mit dem Geländewagen können Besucher Kamele reiten, Sanddünen heruntergleiten oder ein Quad Bike fahren. Abgerundet wird der Ausflug mit einem Grillabend unter freiem Himmel im landestypischen Beduinen-Stil. Das kulturelle Erbe. Sehenswert ist das Fort Al Zubarah im Norden, das seit 2013 UNESCO Weltkulturerbe ist. Ein Kamelrennen live zu erleben ist ebenso spannend wie der Besuch der Zekreet Insel, die neben wettergeformten Steinformationen mit der East-West/West-East Skulptur von Richard Serra überrascht.

InStyle Tours bietet Ihnen eine luxuriöse 7tägige Reise nach Qatar an. Flug mit Qatar Airways in der Economy Class ab München (andere Abflughäfen auf Anfrage), alle Flughafentransfers, tägliches Frühstück (wahlweise Abend- oder Mittag­essen zubuchbar), 6 Übernachtungen im 5*****-Resort Sharq Village ab 1.870 € pro Person im Doppelzimmer.

Details unter www.instyletours.de – Code 108299 eingeben.

 

 

InStyle Tours 

Raiffeisenstr. 8

87463 Dietmannsried bei Kempten/Allgäu 

T. 08374-240 73 20,

www.instyletours.de 

info@instyletours.de