• xing
  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
ANZEIGE

Finest on Tour © 2016 - 2019 by PCL Medien- & Verlags GmbH

Powered by www.grafik-zwei.de

DEM ALLTAG ENTFLIEHEN

HÖHENFLÜGE

„Hatten Sie eine gute Anreise?”, fragt schmunzelnd der Hotelmitarbeiter in seinem typisch nahöstlichen Gewand und hält Ihnen einen erfrischenden Dattelsmoothie entgegen. 

 

TEXT: JESSICA BACHMANN | BILDER: HOTEL 

­

Etwas turbulent, der Absprung nervenaufreibend, die Aussicht der Wahnsinn und die Landung sanft im warmen Sand”, könnte Ihre Antwort darauf sein, denn der schnellste Weg ins Six Senses Zighy Bay ist – wer  sich das denn zutraut – ein Tandem-Paragliding-Sprung. Von den hohen kargen Felsen des Hajargebirges schwebt man in eine Oase direkt am Meer, Ziegen kommen neugierig herbeigelaufen, interessiert betrachten sie den Neuankömmling.

Das Six Senses Zighy Bay ist ein wahres Hideaway, es liegt auf der Musandam Halbinsel, nur 90 Fahrminuten vom Drehkreuz Dubai entfernt – ideal, um dem Alltag zu entfliehen – Es versteckt sich vor der Kulisse des Hajar-Gebirges. 82 rustikale Pool-Villen schmiegen 

sich in traditioneller Bauweise wie ein typisch omanisches Dorf an die steilen Felsen und eröffnen einen unvergess­lichen Blick auf den anderthalb Kilo­meter langen, weißen Sandstrand am Golf von Oman. 

Eat with Six Senses: Das Six Senses Zighy Bay verfügt über drei Restaurants, eines davon in den Bergen hoch über der Zighy Bay, sowie einen beeindruckenden Weinkeller. Allein schon das Frühstücksbuffet verfügt über eine unvergessliche Palette von Köstlichkeiten, die die Auswahl schwer werden lässt. Außergewöhnliche Gourmetküche wird auch in den Restaurants auf dem Berg und am Meer angeboten – asiatische Spezialitäten und internationale Küche sowie typische Speisen des Mittleren Ostens werden vor den Augen der Restaurantbesucher zubereitet. Ab und an kann es schon mal sein, dass der Chefkoch Sie bittet, ihm beim Öffnen seines im Sand vergrabenen Räucherofens behilflich zu sein. Aber keine Sorge, das zarte Lamm- und Hühnerfleisch ist sandgeschützt über und über in Bananenblätter gehüllt, die zusätzlich Aroma verleihen.

Genießen Sie auch im mehrmals prämierten, arabisch gestalteten Six Senses Spa mit ihrem individuell für Sie gestalteten Programm. Namen wie „Sense of Detox“, „Sense of De-Stress“ oder „Sense of Adventure“ verraten bereits die Vielseitigkeit. Abenteuer bieten das Tauchzentrum, ein umfangreiches Wassersportangebot, ein Törn mit der hoteleigenen, komfortablen Dhow und das bei landestypisch stets warmen Temperaturen. Zur Erfrischung gibt’s ein Eis in der resorteigenen Eisdiele – aber Vorsicht – denn auch die Ziegen sind auf den Geschmack gekommen.

www.sixsenses.com