• xing
  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
ANZEIGE

Finest on Tour © 2016 - 2019 by PCL Medien- & Verlags GmbH

Powered by www.grafik-zwei.de

1/6

PORSCHE TOUR AUF DER

ROUTE 66

 

Ach Du heilig‘s Blechle … Eine Porsche-Tour im Nordseeklima — auf der „Route 66 in L.A.“!

TEXT: INGRID HOFMEISTER BILDER: HOTEL, INGRID HOFMEISTER

Im „hohen Norden“ Deutschlands – an der Nordsee, zwischen Dollart und Jadebusen – liegt Ostfriesland. Und mitten in dieser Halbinsel, nur drei Kilometer vom Stadtzentrum der charmanten Residenzstadt Aurich entfernt, befindet sich das Wellness- und Gartenhotel Ringhotel Köhlers Forsthaus. Idyllisch am Waldrand und umgeben von einer parkähnlichen Gartenanlage an einem kleinen See ist es eine wahre Ruheoase!

Das 1. Oldtimerhotel in Ostfriesland ist ein beliebter Treffpunkt von Automobil-Enthusiasten für spannende Road Trips, um den Zauber der einzigartigen Landschaft Ostfrieslands zu entdecken. Und wer meint, auf den Straßen im „platten Land“ geht’s immer nur geradeaus? Weit gefehlt – Sie werden es er-fahren. Es gibt geführte Touren oder man ist zeitfrei in Eigenregie unterwegs mit Roadbook oder Navi mit den Routen. Viele interessante Themen-Touren sind vorbereitet – fernab vom Touristentrubel. Auf verkehrsarmen Straßen, mal hinterm Deich, mal durch Wiesen und Wälder, Moorlandschaften und Fehngebiete mit ihren weißen Klappbrücken, vorbei an mächtigen Gulfhöfen, den historischen als auch modernen Windmühlen, zu imposanten Türmen und Bauwerken sowie zu herrlichen Parkanlagen. Lohnenswert: eine Landpartie zu den niederländischen Nachbarn. Ostfriesland hat viele Besonderheiten zu bieten. Da wäre z. B. die Pünte, die einzige noch handbetriebene Autofähre Europas, die mit 1,85 m Fahrspur schmalste Autobrücke Deutschlands, die älteste noch bespielbare Orgel der Welt in einem kleinen Warfendorf, die älteste erhaltene und einzige Bockwind- oder auch Ständermühle in Ostfriesland und der älteste funktionsfähige Galerieholländer Deutschlands. In Aurich befindet sich die höchste zu besichtigende historische Windmühle und in der Krummhörn der höchste Leuchtturm Deutschlands! Last but not least, in Ostfriesland steht der schiefste Turm der Welt! Er steht nachweislich nicht in Pisa...

Und bei uns gibt’s sogar eine „Route 66 in L.A.*“! *L.A. steht für Landkreis Aurich. Aber wie auch die legendäre Kult-Tour „Route 66” in Amerika in andere Staaten übergreift, so streift sie in Ostfriesland andere Landkreise...

Gefahren wird dabei eine einzigartige KULT(o)UR – eine Historic Route, die steinerne Zeugen vergangener Zeit in herb-schönen Landschaften zeigt. Auf der Tour geht es mit Ostfriesland-Kenner Kalle Altmann auf kleinen Straßen hinter den Deichen entlang zu Burgen und Schlössern, zu Thingstätten und sagenumwobenen Gemäuern. Eine Tour, die die Geschichte der mächtigen ostfriesischen Häuptlingsfamilien und der gefürchteten Seeräuber erzählt und den Kampf der freiheitsliebenden Friesen gegen Wikinger, fremde Herrschaft und Naturgewalten wieder lebendig werden lässt. Die Teilnehmer finden Einlass in geschichtsträchtige Stätten, die sonst verschlossen bleiben. Einmalige Einkehr-Erlebnisse bringen den Genuss einheimischer Produkte näher.

Wobei wir beim Thema Genuss – HEIMAT-Genuss – sind. Unser Credo: Heimische Produkte für nachhaltiges und genussvolles Essen zur Identifizierung mit der Region. Es werden fast ausschließlich regionale Produkte verarbeitet, geliefert von Erzeugern aus der Umgebung. Das Wild stammt aus heimischer Jagd und die Kräuter kommen aus unserem eigenen Kräutergarten. 

In der warmen Jahreszeit ist unsere Café- Terrasse am Goldfisch- und Koi-Teich ein herrlicher Genussplatz, umgeben von Natur pur. Kuchen aus der hauseigenen Konditorei oder selbstgemachtes Eis aus der Eismanufaktur in Idafehn, ein Glas Sommerwein – dem Genuss sind keine Grenzen gesetzt!

Wenn die kalten Tage kommen, der Oldtimer oder das Cabrio nicht mehr im Einsatz ist und den Winterschlaf angetreten hat, ist das Kaminzimmer mit dem knisternden Feuer und wohliger Wärme ein beliebter Platz, wo sich Gleichgesinnte zu Benzingesprächen bei einem Glas Wein oder frisch gezapftem Bier treffen.

Es ist Wellness-Zeit. Nach einem tollen Tourentag im Nordseeklima passt eine entspannende Massage zur Fortsetzung von Gelassenheit und Entschleunigung.

Unsere „Wohlfühl-Welt“ ist für ihre Wellness-Anwendungen seit 2007 fortlaufend im „Relax Guide“ mit einer Lilie und 13 Punkten ausgezeichnet. Wie wäre es mit ein paar Runden im Indoor-Pool, mit Blick ins Grüne? Oder in unserer Saunalandschaft relaxen? Sie haben die Qual der Wahl...

Nach einem erlebnisreichen Tag, Entspannung und Genuss: schlafen Sie gut! In unseren Wohn(t)räumen mit Wohlfühl-Ambiente. Am nächsten Morgen wartet ein vielfältiges Frühstücksbuffet auf Sie für einen guten Start in einen neuen interessanten Tag. Die Freunde des kleinen weißen Balls finden ihre Herausforderung in 25 km auf der 27-Loch-Golfanlage des ältesten Golfclubs in Ostfriesland in Wiesmoor oder schlagen mit Schlossambiente auf dem Golfplatz Schloss Lütetsburg ab.  

Sie möchten wissen, wie es zur „Route 66 ...“ kam?

Von einer Marketingidee zu einem erfolgreichen Special. 2006 saßen Kalle Altmann (Windlooper Motorradexpeditionen), Ingrid Hofmeister (Marketing + PR) und Joe Rahn (Grafiker + Comiczeichner) mit Frank Köhler zusammen und überlegten weitere Angebote fürs Hotel. Es war die Geburtsstunde der Route 66 in L.A. Es wurde ein Logo entwickelt, die Strecken abseits der üblichen Touristenwege zu historischen Stätten festgelegt – und last but not least die bundesweiten Medien und Special Interest Magazine eingeladen. Die Resonanz war fantastisch, „Die Welt“ widmete u. a. diesem Thema eine dreiviertel Seite.

Bis heute hat sich die Erfolgsgeschichte fortgesetzt und wurde mit anderen Touren für Oldtimer, Cabrio und Sportwagen sowie Motorrad erweitert. 

Wellness- und Gartenhotel Ringhotel Köhlers Forsthaus

Das 1. Oldtimerhotel in Ostfriesland!

D-26605 Aurich

+49.4941-17920 

www.koehlers-forsthaus.de