Architektur

1/7

KUNST ZU LEBEN

Wir kennen Sie, die Werke des bekannten Architekten- und  

Design-Ehepaars Fuksas: My Zeil in Frankfurt am Main, 

die Messe Mailand oder der Armani Store in der 5th Avenue in New York, um nur einige Beispiele zu nennen. Ungewöhnliche Formen, viel Licht und immer ein bisschen futuristisch. 

TEXT: JESSICA BACHMANN BILDER: GIANMARCO CHIEREGATO, IS MOLAS RESORT, JESSICA BACHMANN

Das neueste Projekt der Fuksas Studios befindet sich im Südwesten Sardiniens, auf dem Gelände des Is Molas Resorts, eigentlich ein Golfhotel mit 27-Loch Golfplatz und hervorragendem Clubrestaurant am Pool. Hier entstehen Villen, die zwar an Zukunftsvisionen aus Star Wars erinnern, aber eigentlich eine lange Tradition haben. Denn ähnlich meterdicke Rund­türme, die Nuraghen, nutzten die Ureinwohner 1800 v. Chr. zum Wohnen und zur Verteidigung Sardiniens. In die heutige Zeit geholt von den Fuksas Studios - Massimiliano spielt mit Form und Licht, Dorina mit Interieur und Farben. Wer sich also für den Kauf einer der 15 Villen von Stararchitekt Massimiliano Fuksas entscheidet, kauft nicht einfach eine Ferienimmobilie, sondern auch ein Kunstobjekt. Jede der 15 Villen im Is Molas Resort, nur 30 Minuten von der Hauptstadt und Flughafen Cagliari entfernt, ist einzigartig. Genau wie der Service, denn den nutzen Sie vom nahegelegenen Hotel. Chefkoch Ivano Congiu kommt gerne am Abend vorbei und zaubert in Ihrer Küche, während Ihr Butler schaut, dass der herrliche sardische Tropfen im Glas nicht ausgeht.

www.ismolasresort.com/de 

www.quartieracht.de/ismolas/is-molas

ANZEIGE
plantitscherhof.jpeg
     … Ihr erster Boxenstopp:  
  Südlich der Alpen  
In Meran und Umgebung eine gute Unterkunft zu finden, ist nicht besonders schwer.
Das richtige Hotel für Ihren Porsche, Ihrem Oldtimer etc. muss aber einiges mehr bieten …

Finest on Tour © 2016 - 2020 by PCL Medien- & Verlags GmbH

Powered by www.grafik-zwei.de