• xing
  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
ANZEIGE

Finest on Tour © 2016 - 2019 by PCL Medien- & Verlags GmbH

Powered by www.grafik-zwei.de

1/6

Beachcomber Royal Palm, Mauritius

Luxus auf höchstem Niveau

 

Das Royal Palm Mauritius ist und bleibt das Flagschiff der Beachcomber Hotelgruppe und gehört zweifelslos zu den besten Hotels der Welt. Im nächsten Jahr feiert das Luxusresort an der sonnenverwöhnten Nordwestküste von Mauritius seinen 30. Geburtstag.

Im Rahmen von umfangreichen Umbau- und Renovierungsmaßnahmen wurden alle Suiten komplett neu gestaltet und um die Kategorie – die Ocean Suiten – erweitert. Das Royal Palm verfügt somit nur noch über 69 Suiten – nicht mehr. Sie sind modern und mit zeitloser Eleganz eingerichtet: seltener grauer Marmor mit Goldadern durchzogen, schweres Eichenholz und warme Nußbaumhölzer kombiniert mit Messing und Naturstein­- elementen strahlen Ruhe und Geborgenheit aus, das Mobiliar bestickt mit wertvoller Seide und Samtbezogen, die Bettwäsche reines wohl kühlendes Leinen.      Seit über zehn Jahren hat der preisgekrönte Chefkoch Michel de Mattéis in der Küche des Royal Palm das Sagen und kreiert immer wieder neue, einzigartige Gerichte. 40 Jahre Berufserfahrung bürgen für exzellenten Gourmetgenuß mit Raffinesse, die er nun auch im neuen italienischen Restaurant La Brezza (früher Natureaty) präsentieren kann. Neu gestylt ist auch der Lobbybereich, die Bar. Im Außenbereich schafft ein neuer, dritter Pool für noch mehr Privatsphäre.

*) Zur Wiedereröffnung des Royal Palm Mauritius stellt das frisch renovierte Hotel sein neues, kleines Geschwisterchen vor: die Royal Princess. Die exklusive, 20,3 Meter lange Jacht wird von einer Crew betreut und steht maximal zehn Gästen ab sofort für Ausflüge und individuelle Touren zur Verfügung. Sie kann für Tagestouren zu den nördlichen Inseln, eine Sundowner Cruise entlang Mauritius’ Westküste oder für eine Fahrt mit Übernachtung gebucht werden.